07732 - 9244 - 0

Schwerpunktbehandlung: Chronische Schmerzen

Profil Dr. med. Tashe W. Thaktsang

Lebenslauf und beruflicher Werdegang

1951
Geboren in Lhasa / Tibet
1959
Flucht nach Nordindien
1963
Aufnahme im Pestalozzi-Kinderdorf Stockach - Wahlwies, Deutschland
1967 - 1972
Besuch der freien Waldorfschule in Stuttgart, Abitur
1972 - 1979
Medizinstudium an der Karl-Ruprecht-Universität in Heidelberg
Praktisches Jahr Krankenhaus Bruchsal
( Anästhesie, Chirurgie, Innere Medizin )
Staatsexamen an der Universität Heidelberg
1979
Promotion ( magna cum laude ) an der Universität Heidelberg
1979 - 1983
Assistenzarzt Chirurgie, Innere Medizin Krankenhaus Radolfzell
1983
Niederlassung als Facharzt für Allgemeinmedizin in Radolfzell
Zusätzliche Ausbildungen:
Zusatzbezeichnung Sportmedizin
Zusatzbezeichnung Chirotherapie
Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie
1985
Fachkundenachweis Rettungsdienst
1985 - 1988
Akupunktur-Ausbildung ( Schmerzklinik Basel und DÄGfA )
1990
Akupunktur Diplom A ( 150 Stunden ) und Diplom B ( 300 Stunden ) durch die Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur ( DÄGfA )
1992
Psychosomatische Grundversorgung
1992 - 1993
Neuraltherapie nach Dr. Huneke
1994
Schädelakupunktur nach Yamamoto
1996
Fachkunde Suchttherapie im Gebiet Allgemeinmedizin
1996 - 1997
Akupunktur-Vollausbildung 300 Stunden ( DÄGfA )

Genehmigung für:

Ultraschall des Abdomens
24-Stunden-Langzeit-EKG
24-Stunden-Blutdruckmessung
Psychosomatische Ziffern
Rückenschule
Weiterbildungsgenehmigung für Allgemeinmedizin und NHV
Schmerztherapie-Teilnahme
Erprobungsstudie Akupunktur
Diabetikerschulung Typ A + B